Follower

Dienstag, 11. Juni 2013

jeans-hose wird tasche....

wollte ich ja schon länger machen,
aber mangels hosen ging es nicht.
nun habe ich mir welche ertauscht und da ich ja im moment im taschenwahn bin
auch gleich losgelegt



den taschenkörper fand ich schon groß genug
und habe keinen zweiten stoff genommen

ein bein wurde der boden

das andere die henkel


 lange habe ich sie hin und her gedreht
mich dann für die seitliche variante entschieden

gefällt mir besser als die frontale

naja, alles geschmacksache
und ich habe ja noch drei weitere hosen.


 das anbringen des reißverschlusses
hat mich auch schwer ins grübeln gebracht.

das dicke bündchen plus der gürtelschlaufen
ist schon ne nummer für meine maschine.

da hätte ich den reißverschluss nie und nimmer
an den rand gebracht

also, erst die innentasche nochmal durchgeschnitte und den reißverschluss dazwischen.
 wie nennt man das

naja, ihr seht es ja.

innen noch ein paar einsteckfächer und das schlüsselfinderband
und fertig

ich finde der schwedenstoff passt perfekt





nun drehen wir mal unsere dienstagsrunde
und gehen hier und hier und dann auch noch da hin.


der postbote war heute auch besonders früh.
schaut mal was er mir gebracht hat.
ich habe ein ganz tolles stöffchen bei martina gewonnen.

welch eine freude...vielen dank liebe martina
bei mir im lostöpfchen sind auch noch plätze frei.
wer noch möchte...nehmt platz

Kommentare:

  1. Klasse deine Recycling Tasche.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee und Tasche!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Jeans reanimiert! I love it!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für eine echt COOLe Idee!
    Zwar wiederhole ich mich und dennoch: Ich bin begeistert!
    LG
    Natalia

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist wunderschön geworden! Eine klasse Idee und spitzenmäßig umgesetzt! Ich finde sie toll!

    Herzliche Grüße und "Gern geschehen!"
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. eine tolle Tasche und eine super Idee, gefällt mir ausgezeichnet,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  7. Na, hast Du es endlich gepackt die Tasche aus Jeans zu nähen :-)

    Ich habe meine Freundin eine solche zum Geburtstag geschenkt und sie ist Kindergärtnerin.
    Letztens hat sie etwas gesucht und ein kleiner Junge meinte: Du hast das bestimmt in Deiner Hosentasche.
    Sie meinte, nein, das ist doch viel zu groß, das passt nicht in die Hosentasche. Aber er meinte ihre genähte Handtasche, süß, oder?

    Also, dann viel Spaßp mit deiner neuen "Hosentasche" :-)

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen
  8. Oh diese seitliche Variante gefällt mir super!!! Ob ich noch alte Jeans hab? *grübel*

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche ist super geworden. Mir gefällt die seitliche Variante auch ausgesprochen gut!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Tasche! Ich habe auch mal Jeans aufgehoben, aber nachdem sie jetzt doch wieder 1 Jahr rumlagen, mussten sie weg. Aber ich glaube, im Container sind sie noch nicht, vielleicht sollte ich es mir nochmal überlegen ;-)

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frau Rankhilfe,
    Deine Tasche gefällt mir super, besonders die Kombination mit dem Blumenstoff. Toll.
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön geworden! gefällt mir prima!

    AntwortenLöschen